Gehe zu…
FacebooktwitterrssFacebooktwitterrss

So schön bunt hier

Featured Video Play Icon

Leslie Nielsen macht weiter – Die Naksche Kanöne (Teil 2)

Nach dem großartigen ersten Teil haben Bohemian Browser Ballett nunmehr den zweiten Teil nachgelegt. Frank Drebnitz versucht in dieser Folge, das Innenleben des Attentäters zu ergründen, was sich wegen der unterschiedlichen Dialekte zwar als nicht ganz einfach herausstellt, aber das weitere Vorgehen liegt auf der Hand: „Gomm, inne Gandine gibs Guddeln“ Und jetzt bitte noch

Featured Video Play Icon

COMMON GROUND – Eine Rube Goldberg Maschine quer durch Amerika

Rube Goldberg Maschinen waren hier schon immer gerne gesehen. Commmon Ground America ist ein Projekt von Bürgerrechtlern aus den USA, die jetzt eine staatenübergreifende RGM gebaut haben, um ihren Positionen mehr Gehör zu verschaffen. Allein schon deswegen einen Besuch wert, aber auch sonst voller schöner Ideen… In a divided America, is it possible to find

Featured Video Play Icon

BBC trollt rechten Abgeordneten

Der britische Abgeordnete Andrew Rosindell ist ganz vernarrt in sein Land und möchte unbedingt den Patriotismus fördern. Ganz besonders haben es ihm dabei die Symbole britischer Nationalität angetan. For many years, he has campaigned to have the Union Jack flown from important public buildings throughout the UK, and in 2010, was successful in his campaign

Featured Video Play Icon

Alexa, als Barsch verkleidet

Seit es die Quasselröhre Alexa gibt, muß man nicht mal mehr sein Handy zücken, um auf ausgesprochen dumme Fragen gesprochene Antworten zu erhalten, wie zB „Wie ist das Wetter draussen??“ Wer allerdings partout nicht darauf verzichten kann, daß Amazon jedes Wort mithört, kann jetzt wenigstens eine adäquate Mogel(ver)packung für den sprechenden Lauschangreifer verwenden. Brian Kane

Featured Video Play Icon

Handwerk vom Feinsten: Die letzten Globusmacher

Die Leute von Great-Big-Story finden immer wieder außergewöhnliche Handwerker, die vom Aussterben bedrohte Berufe mit mehr oder weniger Erfolg am Leben halten. Diesmal besuchen sie die vielleicht letzten Hersteller von handgemachten Globen, Bellerby & Co, in ihrem Atelier in London, um ihnen bei der Arbeit über die Schulter zu schauen. Und wenn man auch manchmal

Featured Video Play Icon

Leslie Nielsen in Sachsen wiedergeboren – Die Naksche Kanöne (Teil 1 )

Die Naksche Kanöne ist eine großartige Hommage an die säggsische Bolizei und die unvergleichliche Nackte Kanone gleichermaßen. Das Bohemian Browser Ballett nimmt uns mit auf einen Polizeieinsatz im Fernen Osten und lässt vor unseren Augen auf einfachste Weise die Grenzen zwischen Realität und Wirrsinn verschmelzen. Unbedingt anschauen! Übrigens auch Grund genug, den Nackte-Kanone-Vorspann-Zufallsgenerator wiedermal hochzujuxen!

Featured Video Play Icon

Tesla-Ethanol-Filmdosen-Gatling-Gun

Science Bob sieht in etwa so aus wie Wigald Boning und steht für seltsame Experimente a la Mad Scientist. Diesmal hat er eine Gatling Gun gebaut, die reihenweise Filmdosen verschießt, 315 Stück in ca. 20 Sekunden, um genau zu sein. An der Aufhängung muß er vielleicht noch etwas arbeiten, aber sonst durchaus sehr beeindruckend. Und

Featured Video Play Icon

Der Domian Troll jetzt auch im SAT1 Frühstückchen

Er ist mit seinem Anruf bei Domian gewissermaßen über Nacht zu fragwürdiger Berühmtheit gelangt, jetzt haben die Investigativ-Reporter vom SAT1-Frühstücksfernsehenden den großen Coup gelandet und Manuel Heine ausfindig gemacht, um ihn vor die Kamera zu zerren. Da macht er dann allerdings den ganz großen Schirm auf: Vom 11.September über das Weltjudentum bis zur FlachErde werden

Das linkste im Oktober IV

Freitag ist immer die letzte Gelegenheit für eine weitere Ausgabe von Rudi’s Resterampe – Bits & Pieces für alle Gelegenheiten: Ein Wolf Mops im Schafspelz – „Day 15 and they still haven’t figured it out…“ Reichsbürger Frank bei Extra3 – Du durchgeknalltes Nazi-A****loch Reisburger aleman – Kreative Kochideen für Fortgeschrittene Der Duden und die Rechtschreibung

Das linkste im Oktober III

Thank god it’s Friday 🙂 Und daher zum Wochenende grad noch ein paar Bits & Pieces der letzten Tage zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer: Lebkuchenherzen mal ganz anders – wahren Liebe ist immer Drama, immer unerfüllt 🙁 1000W LED-Power und ein Oktokopter – Attack of the Aliens, selbstgemacht Wollen

Featured Video Play Icon

Shanghai, mal langsam, mal schnell

Wiedermal ein grandioser Clip über das neue China. JT Singh zeigt uns Shanghai auf seine Weise: Seine Kamerafahrten führen nach Lust und Laune um alle vier Achsen und dabei wechselt er virtuos zwischen SlowMo und Zeitraffer. Mit seinen tollen Schnitten erzeugt er dazu einen ganz speziellen Ryhthmus, der die pulsierende 25 Millionen-Metropole und Ihre Bewohner

Featured Video Play Icon

Halloween-Mega-Lightshow

Wie gut, wenn man woanders wohnt… Creative Lighting Displays sind eindeutig Halloween-Fans. Mit  mehreren 100k LEDs haben sie die ultimative Lightshow aufgebaut und beschallen die freudig bewegten Nachbarn dazu mit Time Warp aus der Rocky Horror Picture Show. Richtig gruselig, sowas. Die spinnen, die Amis, via Sploid

Featured Video Play Icon

It’s called ‚Discing‘

Discing? WTF? Der neueste Trendsport aus den USA?? – Google it! Oder guggst Du hier… „I truly have never been so excited to be a spectacle wearer as I am at this moment!“ via Geekology

Das linkste im Oktober II

Grad noch rechtzeitig zum Wochenende noch ein paar Bits & Pieces der letzten Tage zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer: Feuchte Träume bei Sony – Warum man früher mal einen Minidiskplayer kaufen sollte. Oder nicht. Mit dem neuen 5-Pfundschein kann man (fast) alles machen – Auch Schallplatten abspielen? Zur Abwechslung

Featured Video Play Icon

Was man mit so einem Mountainbike alles machen kann

Eigentlich ist Fahradfahren ganz einfach. Draufsetzen, losfahren und dabei möglichst das Gleichgewicht halten. Wie man das am besten macht, vor allem mit dem Gleichgewicht, zeigt uns Danny MacAskil auf seinen Mountain/Trial-Bikes in A Wee Day Out vor. Unglaubliche Stunts vor grandioser Landschaftskulisse irgendwo in Schottland und dank der Sponsorengelder auch noch filmisch perfekt in Szene

Featured Video Play Icon

Super-Mario, analog und reallife

Gab’s hier erst im Frühjahr (oder so), Donkey Kong als real life Version, war ein toller Hit. Jetzt hat MyNameIsBanks noch einen draufgelegt und seine analoge Variante des Knuddelklempners vorgestellt. Ist noch besser als der Vorgänger – must see!

Featured Video Play Icon

Wie Geräuschemacher Geräusche machen

Leider gibt es im Deutschen keine bessere Berufsbezeichnung für die Foley Artists als eben ‚Geräuschemacher‚, was dieser Kunst halt nun mal gar nicht gerecht wird. Sesselfurzer und Schnarchzapfen kann man vielleicht als solche bezeichnen, die Footstepper tragen dagegen als kreative Künstler zum Erfolg eines Blockbusters ihren Part bei. Tolle Würdigung eines verkannten Berufsstands!

Das linkste im Oktober I

Party ist gefeiert, die Nachwehen halten sich zum Glück  in Grenzen, nur an der Zeit hapert es ein wenig. Daher erstmal eine kleine Nachlese mit Bits & Pieces zum Staunen, Lachen und so. Was tun, wenn mitten im Flug der Propeller abbricht? – Landen. Was Sonst. Die modische Tasche für den Mann von heute –

Featured Video Play Icon

Quecksilber? Ab ins Klo damit!

Mit Quecksilber kann man viele nette Sachen machen, z.B. Aliens basteln. Und dann hat man auf einmal  zuviel von dem Zuegs zuhause. Und weiß nicht, was man damit machen soll. Na, ab ins Klo damit, was sonst! Ist aber giftig, das Zeugs, also hat Cody von Cody’s Lab seinen Überschuß von immerhin 240 Pfund (US)

Das linkste im September IV

Weltweitwirr macht Party. Große Party. Lange Party. Eine ganze Woche lang feste feiern bis man fällt. Daher nur ein paar Bits & Pieces aus der Grabbelkiste, damit die Zeit nicht lang wird. Trickshot für Pausenbrötler – Treffer versenkt I Wie man ein Schiff belädt. Nicht. – Treffer versenkt II Wie man einen Elch verjagt. Nicht.

Das linkste im September III

Soviel Zeugs. Hier wieder ein paar Bits und Pieces der großen postvakanten Aufräumaktion zum Freuen, Lachen, Wundern oder sonst was – Oldies but goodies, häppchenweise serviert Katzen Erschrecken – für Fortgeschrittene Nach der Wahl ist vor der Wahl – 19 mögliche Gründe, evtl. die AfD zu wählen Frauke ‚Heil‘ Petry hat(te) ein Auto – ja,

Featured Video Play Icon

This is Ska

Do the Ska! Wunderbar swingende TV-Show aus dem Jahr 1964 mit hervoragendem Lineup (u.a. Byron Lee & The Dragonaires, The Maytals, Jimmy Cliff uva.), die den Sommer 35 Minuten lang mühelos zurückholt. Kommt gerade recht, sowas! via BoingBoing

Wir sind das Volk

Thandi Sebe wollte sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen und hat den Spieß umgedreht. „Was die können, können wir auch! Ich lass‘ mir doch nicht mein schönes Deutschland von irgendwelchen dahergelaufenen Rechten wegnehmen! Ssso.“ Gute Aktion, die auch von hier aus gerne unterstützt wird. Weil die grölenden Dumpfbacken samt ihrer besorgten Sympathisanten eben

Das linkste im September II

WeltweitWirr macht keine Pause mehr. Lange Pause ist zuende. Urlaub fertig. Hier die ersten Bits und Pieces der großen postvakanten Aufräumaktion zum Freuen, Lachen, Wundern oder sonst was – Oldies but goodies, häppchenweise serviert 50 ways to give the finger – Wenn schon Stinkefinger, dann richtig Kabelbinderfesselbefreiung ganz schnell – to whom it may concern

Featured Video Play Icon

Die größte Luftkanone der Welt

Eine Luftkanone zu bauen ist theoretisch ganz einfach, sie besteht im Grunde nur aus einer Röhre und einer geeigneten elastischen Membran mit Zugvorrichtung an einem Ende. In Tschechien haben sich nun ein paar Luftkanonenfreaks zusammengetan, um in einer leeren Industriehalle die Dicke Bertha der Luftkanonen zu bauen. Was im Kleinen schon verblüffende Wirkung zeigt, haut

Wahl zum goldenen Aluhut 2016

Der Goldene Aluhut will die besten Verschwörungstheoretiker des Jahres ehren und hat daher zur Verleihung des goldenen Aluhuts 2016 seine Leser um entsprechende Vorschläge gebeten. Die Nominierungsphase ist inzwischen beendet und jetzt haben die Internerds die schwere Aufgabe, sich für einen Sieger zu entscheiden. Gar nicht so leicht bei dieser Melange aus harmlosen Spinnern, verstrahlten

Featured Video Play Icon

Dronesurfing: Surfen mit Drone statt Wellen

Grade noch rechtzeitig zum Ausklang des Sommers erreicht diese neue Fortbewegungsmethode (?) (Sportart? Lärmbelästigung?) aus den USA die Seeufer: Dronesurfing ist sowas wie Kite-Surfen ohne Wind. Den nötigen Vortrieb erledigt ein fetter Octocopter mit Strick dran, zum Festhalten sozusagen und das macht trotz aller Bedenken vermutlich verdammt viel Spaß… via Geekology

Featured Video Play Icon

Nach dem Urlaub ist vor den Ferien

Schluß mit Lustig, jetzt ist wieder Zeit für den Ernst des Lebens – am besten mit Schlechte Vibes im Universum von Die Heiterkeit. Weil der Einstieg halt naturgemäß schwer fällt, empfehlen sich die Meister der Prokrastination für den passenden Motivationsschub. Schon der Titel des Clips zeigt wo es lang geht – zum Zurücklehnen gut!

Sommerloch V

WeltweitWirr macht Pause. Lange Pause. Urlaub. Langen Urlaub. Immner noch. Aber nicht mehr lang. Und damit Euch die 4 Wochen wirrsinnfreie Zeit nicht lang wird, hier das Resultat der großen prävakanten Aufräumaktion – Oldies but goodies, häppchenweise serviert Nackt-Yoga im Wald – und die Spanner von der Sar-Wars Crew Der Unterschied zwischen Eintagsfliege und Einsekundenburrito?

Sommerloch IV

WeltweitWirr macht Pause. Lange Pause. Urlaub. Langen Urlaub. Und damit Euch die 4 Wochen wirrsinnfreie Zeit nicht lang wird, hier das Resultat der großen prävakanten Aufräumaktion – Oldies but goodies, häppchenweise serviert 2.222 Zahnstocher – entsprechen einem dämlichen Weltrekord In 6 Monaten um die Welt – und jeden Tag ein Bild gemacht. Sehr schön… Arschwackeln

Sommerloch III

WeltweitWirr macht Pause. Lange Pause. Urlaub. Langen Urlaub. Und damit Euch die 4 Wochen wirrsinnfreie Zeit nicht lang wird, hier das Resultat der großen prävakanten Aufräumaktion – Oldies but goodies, häppchenweise serviert Grafitti vorher / nachher – welche Schweinderl hätten’s den gerne? Auf den Kopf getroffen – oder so… Rauchzeichen – mit Rauch zeichnen 5

Sommerloch II

WeltweitWirr macht Pause. Lange Pause. Urlaub. Langen Urlaub. Und damit Euch die 4 Wochen wirrsinnfreie Zeit nicht lang wird, hier das Resultat der großen prävakanten Aufräumaktion – Oldies but goodies, häppchenweise serviert Nachrichtensprecher kurz vor knapp dem Lachanfall entronnen – bei der Story kein Wunder Online-Bewerbung – vom Profi für Profis Game of Thrones in

Sommerloch I

WeltweitWirr macht Pause. Lange Pause. Urlaub. Langen Urlaub. Und damit Euch die 4 Wochen wirrsinnfreie Zeit nicht lang wird, hier das Resultat der großen prävakanten Aufräumaktion – Oldies but goodies, häppchenweise serviert Do the Disco – Wow, waren das noch Zeiten Oliver Kalkofe und die blonde Nazitusse – Onkel Hotte at his best! Knex-Ball-Machine –

Das linkste im August III

Urlaub !Elf!! YEAH!!Zwölf! Ab jetzt & bis dann. Und derweil kommt der Nachschub automatisch: ihr werdet 1 Monat vom Roboter gefüttert, versprochen. Liegt schon alles in der Pipeline. Und live aus dem hier & jetzt noch die letzten Bits & Pieces zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer. Bis denne 🙂

Das linkste im August II

Der Urlaub steht unmittelbar bevor und die Reisevorbereitungen sind in vollem Gang. Hier eben noch ein paar Bits & Pieces der letzten Tage zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer. Fördermittel – richtig eingesetzt können sie Wunder bewirken… Gewalt gegen Polizisten – glücklicherweise kam niemand zu Schaden Wie man Feuer macht,

Der Nackte-Kanone-Vorspann-Zufallsgenerator

Superschöne Idee bei Monkeon: Der Nackte-Kanone-Vorspann-Zufallsgenerator macht genau das, was er soll: „The idea here is to recreate the title sequence from The Naked Gun movies using randomly generated gifs which have been tagged on giphy.com as Dashcam or GoPro.“ Das Ergebnis überzeugt absolut, Meme-Mashup von Feinsten! Unbedingt antesten!

Featured Video Play Icon

7 Tage als Tourist in Nord Korea

Jacob Laukaitis ist Weltenbummler und gerade aus Nord Korea zurückgekommen. Natürlich war er dort ständig in Begleitung der Reiseleitung und immer auf der Hut, nicht das Falsche zu filmen, um mal eben für ein paar Jahre in einem der attraktivsten Gefängnisse weltweit abzutauchen. Trotzdem zeigen seine Aufnahmen einen persönlichen Blick auf ein Land, das man

Featured Video Play Icon

Die wunderbar wirrsinnigen Videos von Cyriak

Bei den Lieblingsamis von BoingBoing erschien gerade ein Artikel über McDonalds Werbeagantur, die sich scheinbar unverschämt frech bei Cyriak bedient hat und forderte den geneigten Leser dabei gleich auf, sich doch mal mit dem restlichen Oevre des genialen Dadaisten auseinanderzusetzen. Nach befolgtem Befehl kann man nur jedem raten, sofort dasselbe zu tun. (und dafür etwas

Das linkste im August I

So allmählich ist tatsächlich mal Sommer und die Badeseen buhlen verstärkt um Aufmerksamkeit. Hier also nur mal eben ein paar Bits & Pieces der letzten Tage zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer. Nazis haben aber keine Probleme mit der Rechtschreibung – Aluhut des Monats !Elf!! Steuerflucht für Dummies – Wie

Featured Video Play Icon

Hängebrücke, selbst gebaut. Jedes Jahr wieder…

Der Apurimac ist ein Fluß in Bolivien, an dessen Lauf irgendwo zwei kleine Dörfer einander gegenüberliegen, die seit Zeiten der Incas über eine Hängebrücke verbunden sind. Jedes Jahr wird die alte Brücke eingerissen und dann von den Dorfbewohnern in nur drei Tagen gemeinsam wieder von Grund auf neu hergestellt und aufgebaut. Warum? Das sieht man

Featured Video Play Icon

Game over – Spieleklassiker in neuem Gewand

PES-Film sind schon längst eine Ikone der Youtube-Kultur, kein Wunder – die Clickmillionäre gehören definitiv zu den besten Stop-Motion Künstlern im Netz. Ihr neuestes Werk ist eine Hommage an die ersten Videospiele und hat so ziemlich alles im Korb: Pac-Man, Frogger, Asteroids u.v.a.m. 1:36 Grandioser Spielspaß, must see!

Featured Video Play Icon

Baumaschinenballett, zeitgerafft

Wie man eine Straße richtig teert zeigt dieser kleine Zeitraffer aus Moskau. Wunderbares Gewimmel, vom Oberstraßenteerer orchestriert. Leider ist der Soundtrack etwas banal, am besten einfach stummschalten und stattdessen den Sommerhit von MUC3 dazu im Background laufen lassen vie Sploid

Featured Video Play Icon

Über den richtigen Umgang mit Tieren

Man muß nicht alles streicheln, was einem zufällig über den Weg läuft! In Zukunft also bitte etwas vorsichtiger, ok? Bei manchen Artgenossen sollte man besser die Warnungen ernst nehmen und einfach Zurückhaltung üben. gut gemeinte Beispiele via BB

Featured Video Play Icon

Sweet Dreams Are Made Of This! Als Animal Cover Version!

Der Name ist Programm – von den komplett durchgeknallten Insane Cherries gibt’s wieder einen neuen Clip: diesmal müssen die armen Eurythmics dran glauben. Man weiß nicht, was die Jungs für komische Pillen schlucken, aber vielleicht will man das auch gar nicht – es reicht schon, sich im Zweifelsfall noch einen anzusehen…

Das linkste im Juli II

So allmählich ist tatsächlich mal Sommer und die Badeseen buhlen verstärkt um Aufmerksamkeit. Hier also nur mal eben ein paar Bits & Pieces der letzten Tage zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer. Lichttechniker macht Lichttechnik – und das Publikum liebt ihn Flatulenz vor der Polizei – führt ggf. zu Strafanzeige

Crowdfunding für Rassisten

Crowdfunding für Nazis !Elf!! Yeah! Endlich! Larry Mitchell aus Fuckthisplace, USA, will zurück nach Afrika. Zu diesem Zweck startete er eine Fremdfinanzierung bei Gofundme und lädt jetzt alle Skins, Nazis, Klu-Klux-Klanler etc. ein, für seine Rückkehr zu spenden. „Send me „back“ to Africa fund… If you want me to go back to Africa I will

Featured Video Play Icon

Hongkong, zeitraffergespiegelt

Hongkong im Zeitraffer gefilmt und mit einem Spiegelkabinett in die Kiste gepackt: Eine kleine, aber ganz wunderbare Idee der Filmschmiede Visual Suspect verwandelt die Stadt in ein sagenhaftes Kaleidoskop surrealistischer Traumwelten. Ganz großes Kino via Petapixel

Featured Video Play Icon

WTF! System Of A Down – Chop Suey! als Animal Cover Version

Die Jungs von Insane Cherry machen Tierclips, weil, Tiere geh’n immer. Aber nicht die mit den niedlichen Katzen, die kleine Babys umschmeißen oder so. Und sie machen auch Musikvideos. Nur Covers. Und zwar beides zugleich, Tiere und Musik. Ergibt zusammen großartig durchgeknalltes Mashup-Chaos. Hat man so auch noch nicht gesehen, muß man aber. PLAY LOUD

Featured Video Play Icon

Steinschleuder, mit menschlicher Munition

Ist Dir Extremsport nicht extrem genug? Fahr nach Dubai und versuchs mal als Steinschleudermunition. Die Anlage aus zwei fetten Autokränen, den dazu passenden Bunjeegummis und einem Rückenpolster beschleunigt das Opfer mit 6G in1 Sekunde auf 200 km/h, um es 100 Meter in die Luft zu schleudern. Muß wohl ein tolles Gefühl sein, möglicherweise. Aber vielleicht

Featured Video Play Icon

Los Angeles in Mega-HD, zeitgerafft

Joe Capra (aka Scientifantastic) ist Photo/Videograph aus Los Angeles, arbeitet für so Leute wie National Geographic,  Discovery etc. und hat jetzt auf seinem auch sonst sehr tollen Vimeo-Kanal einen Clip hochgeladen, der LA zeitgerafft und meistens bei Nacht ganz wunderbar in Szene setzt. Solche Fernwehmaschinen sind ja schon eine ganze Weile in Mode und wer

Featured Video Play Icon

Geigenbogen, überspannt

Ploink… „Oh No!“ Doch. Aber Thank God, it’s Freitag und am Wochenende gibt’s keinen Geigenuntericht mehr. Grad nochmal davongekommen.

Das linkste im Juli I

So allmählich kommt wieder Ordnung in den Laden und die erste Linkliste des Monats darf sich denn auch zu Fug und Recht als solche bezeichnen. Hier also Bits & Pieces der letzten Tage zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer. Black-Box, aufgemacht – für den, der schon immer wissen wollte, was

Donald Trump in der Wahlprognose

Schöner Fund von BoingBoing: Bei den farbigen Wählern steht es nach der letzten Wählerbefragung offenbar 91% zu 1% für Clinton. Unter Berücksichtigung der statistischen Fehlertoleranz von 2.4% könnten es sogar minus 1.4% Wählerstimmen werden. Wieder ein grandioser Rekord für Trumpf!

Featured Video Play Icon

PacMan analog, mit Einzellern

Wissenschaftler der Universität Südost Norwegen wollten das Fluchtverhalten von Einzellern wohl nicht mehr länger in der todlangweiligen Petrischale studieren. Also haben sie unter ihrem Mikroskop einfach ein PacMan Labyrinth nachgebaut, dort die armen Einzeller sozusagen als PacMans eingeschleust und ein paar Freßfeinde zum Speeddating dazugegeben. Spannender Biologieunterricht im Mikroskop via Geekology

Featured Video Play Icon

Sonntagsfrühstückchen

Peter Browne und Mervyn Huggett wollten Sonntags einfach nur etwas länger im Bett bleiben können. Am besten geht das, wenn man kein Frühstück machen muß, dachten sich die zwei Düsentriebe und bauten sich kurzerhand eine niedliche Sontagsfrühstückszubereitungsmaschine, die das jetzt alles für sie erledigt. Inklusive Kaffee (für den einen), Tee (für den anderen), Toast und

Featured Video Play Icon

Ghostrider-Tandem

Was man mit einem Tandem alles machen kann? z.B. auf dem Burning Man Festival mal einen Ghostrider mitnehmen… Ganz heiße Nummer via Geekology

Das linkste im Juni IV

Nach dem Router-GAU war erstmal Urlaub fällig und so kommen erstmal ein paar Altlasten in die Linkliste: diverse Kleinigkeiten zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer. Auktionator-Rap – It’s the new style, baby… Eine Glasrutsche in 1.000 Fuß Höhe – Feuchte Hände sind garantiert Gorillababy übt Brusttrommeln – Fail der Woche

Featured Video Play Icon

Was Deinem Roboter so im Hirn umgeht

Haben Roboter eine Seele? Träumen sie von elektrischen Schafen? Vermutlich, zumindest wenn man diesem herrlichen Clip von Boston Dynamics‘ folgt.. Immerhin gut zu wissen, was Dein Staubsauger von Dir denkt. via Geekology

Das linkste im Juni II

Gabs ja grad erst woanders einen Erfahrungsbericht zu lesen, hier jetzt auch passiert: Router rauscht ab, tagelang ohne Netz, Mail, Cloud, Festnetz, Fax („Fax auch? Ohh! Mann!!“) Dann bleibt halt alles liegen und ungepostet, stattdessen erstmal nur eine Linkliste zum ersten Saubermachen – ein paar (nicht wirklich aktuelle) Kleinigkeiten zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen

Featured Video Play Icon

The 12 Deep Dreams of Donald Drumpf (und mehr)

Die Lieblingsamis von BoinBoing haben einen überaus interessanten Videofreak namens Bhautik Joshi aufgetan, der von Kubrik’s 2001 bis Donald Trump allen möglichen Input aufgreift um dann mit Googles Deep Dream diverses Bildmaterial als Struktur darüberzulegen. Bisher gibt es drei Ergebnisse zu sehen, die allesamt schwer beeindrucken. Am heftigsten ist dabei sicherlich das Beitragsvideo, aber auch

Featured Video Play Icon

Tokyo by Night

Und wieder ein wunderbarer Tokyo-Trip, diesmal von Justin Tierney. Mehr Kunstclip als Reiseführer, dafür mit seinen stop-and_go Bildern um so schöner anzusehen und mit wunderbar entspanntem Jazz als Gegenpol zum zeitgerafften Inhalt. Metropolis für Fortgeschrittene via Sploid

Featured Video Play Icon

Wassermelonen unter Druck

Der Hype um die hydraulische Presse ist schon seltsam, sind die Clips doch sonst, naja, verhalten lustig und die sagenhaften 1.111.245 Abonnenten mit 102.596.660 Aufrufen (Stand eben gerade) erscheinen eher als Beleg für den Wirrsinn dieser Welt. Diesmal haben sich die Finnen aber mal was wirklich Feines ausgedacht: Man setze einer geschminkten Wassermelone einen Motorradhelm

Featured Video Play Icon

Die Montag-Morgen-Maschine

Die Filmemacherin Meghann Artes hat nach ihrem ebenfalls ganz tollen Speed-Dating Clip noch einen draufgelegt: ‚Sleepy Steve‘ , ein kurzer Film über den Montagmorgen, inspiriert von Chaplin, Tati und Nick Park. Einmal Traumwelt und zurück – großes Kino, realitätsnah, via Sploid

Das linkste im Juni I

Kaum ein wenig Urlaub gemacht und schon passiert nix mehr, was einen Beitrag lohnen würde. Daher erstmal Rudis Resterampe mit Bits & Pieces zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer. Alles so schön bunt hier I – Flammenschauspiel zum (Nicht!) Selbermachen so schön bunt hier II – Ist das jetzt CGI

Das linkste im Mai, IV

Der Mai ist fast vorbei und so bleibt nur noch, all das, was letztens im Raster hängenblieb oder vielleicht sogar einen eigenen Beitrag verdient hätte, in eine Linkliste zu packen – Bits & Pieces zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer. Carnifore vs Veganer – jetzt wird abgerechnet Bibeltreue Christen im

Featured Video Play Icon

Smooth Criminal, Cello Version

Die 2Cellos sind, naja, zwei Cellisten, was sonst. Was sie von anderen Virtuosen dieses Instruments unterscheidet, sind ihre Coverversionen bekannter Hits, mit denen sie beweisen, daß Cellos zu mehr taugen als blaumiesiger Kammermusik. Diesmal ist Michael Jacksons Smooth Criminal dran, live in Tokyo aufgenommen. großartiger Sex & Drugs & Rock’n’Roll, via VVV

Featured Video Play Icon

Star Wars, Real Life

Da haben sich die coolen Jungs von Digital Corridor was geiles ausgedacht und dankenswerterweise dann auch realisiert – Star Wars mit Drohnen als PoV neu geswedet. Wie im Kino… super klasse Heldenware via Reddit

Featured Video Play Icon

Ein Kürbis wird erwachsen

Hat schon mal wer einem Kürbis beim Wachsen zugesehen? Nein? Dann wird’s jetzt allerhöchste Zeit! 1 fetter Kürbis, seit dem 9.April, zu so ungefähr 4 Kilo täglich, ergibt am 5.Spetember ein sagenhaftes, unglaubliches, 1223 US-Pfund schweres Kürbismonster und den 5. Platz bei der Landwirtschaftsmesse in Puyallup. Die anschließende Frage liegt auf der Hand: Nur 5.

Featured Video Play Icon

Sonneborn gratuliert…

Neues aus Brüssel von Martin Sonneborn. Nicht viel los dort allerdings, vielleicht wg. Pfingsten – außer Hoffmanns Geburtstag… Auch von hier aus alles Gute!

Featured Video Play Icon

In der U-Bahn mal ein gutes Buch, Teil II

Letzten Monat hat Scott Rogowsky schon einmal ficktiefe fiktive Bücher in der New Yorker U-Bahn gelesen und dabei die Blicke seiner Mitreisenden auf sich gezogen. Hier ist jetzt der zweite Teil, wieder voller schöner Ideen und Reaktionen. Via VVV  

Das linkste im Mai, Drei

Wennsten siehst, dann bringsten, ansonsten fröhliche Pfingsten… Oder so… Der heilige Geist ist wieder weitergezogen und so bleibt nur noch, all das, was letztens im Raster hängenblieb oder vielleicht sogar einen eigenen Beitrag verdient hätte, in eine Linkliste zu packen – Bits & Pieces zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer.

Featured Video Play Icon

Hong Kong Strong

nach den wunderbaren Clips über Japan und über Tokyo hat jetzt Brandon Li den definitiven Hongkong-FastCut abgeliefert. Auch hier ganz großes Kino mit Sehnsuchtsgarantie! Via Sploid

Die Russische Botschaft (London) informiert

Die militärische Aufklärungsmaschine Russlands arbeitet Tag und Nacht und ist immer auf dem Laufenden, wenn es um die Bedrohungen der freien Welt geht. Wie bei dem Tweet der russischen Botschaft in London von gestern: „Extremists near Aleppo received several truckloads of chemical ammo.“ Und weil sie kein passendes Foto dazu fanden, haben sie sich einfach

#verafake – warum DexterThe1 die wahre Nummer Eins ist.

Ganz Deutschland freut sich heute über Böhmermanns #verafake-Dingens und auf Twitter werden die Sozialpornographen vom TuttiFrutti Sender derweil im Sekundentakt gnadenlos in der Luft zerissen: „Die vom Sender sind ja noch dümmer als ihr Publikum“ Recht hat er.. Bei all der Schadenfreude darf man aber nicht vergessen, daß der Jannni da nicht der Erste war.

Featured Video Play Icon

Ein Heranwachsender wächst heran

Vor 8 1/2 Jahren hatte Hugo Cornellier eine Idee, jetzt kann man das Ergebnis sehen: Jeden Tag ein Selfie, zusammengeschnitten zu einem tollen Zeitraffertimelineclip. Sehr cool und absolut sehenswert. „I’m so excited to finally show all of you what I’ve been working on. Stabilizing all my selfies was by far the most time-consuming personal project

Das linkste im Mai, II

Die Maibäume sind wieder zu Hause und alles ist wieder gut. Bleibt nur noch, all das, was letztens im Raster hängenblieb oder vielleicht sogar einen eigenen Beitrag verdient hätte, in eine Linkliste zu packen – Bits & Pieces zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer. Platten, die es in sich hatten

Featured Video Play Icon

China und die Kunst der erotischen Bananenessens

Die Ankündigung der chinesischen Regierung, zukünftig Live-Streams zu verbieten, in denen wohl Frauen “verführerisch” eine Banane essen, war an sich schon komisch genug und sorgte dann auch für jede Menge Verwunderung über den fernen Osten und seine Bräuche. Richtig pornographisch wurde es dann allerdings gestern vor der chinesischen Botschaft, als Phil Watson sich dort eine Paradiesfeige

Das linkste im Mai I

Der Mai ist gekommen und was macht man zum Tag der Arbeit? Spart sich die Revolution und packt alles, was letztens im Raster hängenblieb oder vielleicht sogar einen eigenen Beitrag verdient hätte, in eine Linkliste – Bits & Pieces zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer. Zugfahrt, POV’ed – die alte

Featured Video Play Icon

Muppets perform Outkast Ms. Jackson

Neues von Mylo The Cat! Ms. Jackson ist ja ohnehin schon ein Meisterwerk von Outcast, der besten 50/50 Band aller Zeiten (50% genial, 50% uninteressant) Großartiges Muppets Mashup mit der richtigen Musik zum sonnigen Wochenende. Thank god it’s Freitag, let’s do the Jungle Boogie!. Via TO

Erdogan-Puppe mit Ziege: 1-2-3, Deins

diese reizende Tischfigur einer Ziege nebst Erdogan-Anhang wurde von der Puppenklinik in mühsamer Handarbeit her- und jetzt bei ebay eingestellt. „Die Puppe selbst ist ca 65 cm groß und handgefertigt. Die Ziege in passendem Maßstab dazu.“ Der Erdogan hat jetzt die Wahl: Er kann natürlich einfach dankend verzichten, damit sein Kumpel Jan Böhmermann zum Zuge

Featured Video Play Icon

Kellerabgang ins Wochenende

KFMW hat schon recht, dem war sicher langweilig und wahrscheinlich wurde der Clip an einem regnerischen Freitag produziert, so zwischen 2 und 3 Uhr nachmittags. Untätigkeit im Büro kann also durchaus zu erstaunlicher Kreativität anregen…

Featured Video Play Icon

Arbeit ist der reinste Horror II

Gabelstaplermassaker liegen derzeit total im Trend, gab’s grad gestern noch die Kettensägen des United Safety Council zu betrachten, kommt heute schon Stapler-Klaus zu Wort. Diesmal auf Deutsch, damit auch alle verstehen worum’s hier geht – nämlich Gore-Splatter-Ketchup-Orgien vom feinsten. Wo allerdings die Macher des USC Clips einfach eine Leiche auf die nächste folgen lassen, ist

Das linkste im April IV

Die letzte Linkliste im April, alles was letztens im Raster hängenblieb oder vielleicht sogar einen eigenen Beitrag verdient hätte – Bits & Pieces zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer. Tiere liegen immer noch im Trend, Hunde allerdings rückläufig (..wie geht das denn eigentlich??). Nächste Woche dann möglicherweise die Sicherheit am

Featured Video Play Icon

Hallo Tokyo

Erst vor kurzem gab’s hier einen wunderbaren Clip über Japan zu sehen, jetzt kommt Nachschub. Christoph Geleb hat sich auf den Weg nach Tokyo gemacht und die Stadt 5 Tage lang durchstreift. Großes Kino, das Lust auf eine Fernreise macht.

Featured Video Play Icon

Arbeit ist der reinste Horror, manchmal

Die Schufterei an am Arbeitsplatz kann einem den ganzen Tag versauen. Deshalb liegt es auch nahe, einen Splattermovie über die Wirklichkeit der Arbeitswelt zu drehen. Das United Safety Council hat genau das gemacht und so wird uns allen schlagartig klar, daß NSFW ein vielschichtiger Begriff ist und unser REAL LIFE wesentlich heftiger sein kann als

Featured Video Play Icon

Donkey Kong, analog

„There’s always a girl who falls down and twists her ancle“ (F. Zappa) mehr davon bei MyNameIsBanks, via Geekology

Das linkste im April III

„Einszweidrei, im Sauseschritt – Läuft die Zeit; wir laufen mit.“  – daher hier wieder mal in Kürze alles, was letztens im Raster hängenblieb oder vielleicht sogar einen eigenen Beitrag verdient hätte – Bits & Pieces zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer: Failotov Cocktail – Miau! Mio! Miau! Mio! Lass stehn!

Featured Video Play Icon

Jetpack als Hooverboard

Coooles Teil, aber nichts für Schisser: Das Flyboard® Air ist eine Art Mash-up aus James Bonds Jetpack und einem Segway ohne Griff. Letzterer fehlt aber eindeutig, bei Flughöhen von knapp 3.000 m und einem Speed von bis zu 150 km/h will man sich vermutlich schon irgendwo festhalten können. Dann doch lieber den fliegenden Teppich… via

Featured Video Play Icon

Trump Donald, Innenansicht

Schräges Mash-up diverser Views und Sounds von Donald ‚The Drumpf‘ Trump und seiner Frau von Vic Berger. So stellt man sich einen Flummi auf Pilzen vor und vermutlich ist es einfach nur eine Momentaufnahme der Innenansicht seines Hirns. Oder so. Trompete ist übrigens auch dabei…Weird & Creepy via BoinBoinBoingBoingBoing

Nazis trollen – damals wie heute

Früher wurden die Nazis unter Anleitung der CIA sabotiert, heute haben die Trolle von den AfDerjuckern den Spieß umgedreht – höchste Zeit also, denen mit gleichen Mitteln zu begegnen. Wie man das macht, hat jetzt.de ausgegraben und so prima übersetzt, daß man’s einfach posten muss: Heulen und schluchzen Sie bei jeder Gelegenheit – ganz besonders,

Das linkste im April II

„Keine Zeit, keine Zeit, ich hab doch keine Zeit, keine Zeit“ sagt das Kaninchen – daher hier wieder mal in Kürze alles, was letztens im Raster hängenblieb oder vielleicht sogar einen eigenen Beitrag erhalten hätte – Bits & Pieces zum Lachen, Heulen, Staunen, Freuen, Kotzen oder was sonst auch immer: Mädels vs. Jungs – wer

Featured Video Play Icon

Ein Hund malt mal was

Hundevideos liegen weiter voll im Trend, keine Frage. Und während der geniale Protagonist dieses Clips demnächst und völlig zu recht den Kunstmarkt abräumen wird, freuen wir uns schon auf die Acapellaversion von Don’t let me be misunderstood von den Animals, vorgetragen von einem Goldfisch im Frack. Forellenquintett tät’s aber auch. via TO

Featured Video Play Icon

Es ist wieder mal Domino Day

Domino Days sind auf Dauer langweilig (außer beim Aufbauen stößt einer aus Versehen den letzten Stein um) – da sind Ruben Goldberg Maschinen schon viel spannender. Nicht so wirklich, dachte sich ein amerikanischer Matratzenhersteller und baute aus seinen Produkten kurzerhand eine riesige Dominokette. Mit und aus Menschen und, natürlich, Matrazen. War wiedermal für’s Guinessbuch, (am

Featured Video Play Icon

Hunde, auch verkleidet

Hunde liegen wohl zur Zeit im Trend, hier schon der nächste Clip, diesmal 2 Dackel beim Hockey… Auch nicht schlcht, sozusagen. via Geekology

Ältere Posts›› ‹‹Neuere Posts