Gehe zu…
FacebooktwitterrssFacebooktwitterrss

nichts wie weg

Featured Video Play Icon

Rollercoaster-Zipline, die Achterbahn im Wald

Die Skywalker Adventure Builders haben im australischen Buschwald die weltlängste Rollercoaster-Zipline installiert, das ist sowas wie Abseilen mit Kugellager als Achterbahn. Oder doch Schwebebahn? Egal, das Ding ist  ganze 1,3 km lang und die rasante 4-Minuten-Fahrt durch die Baumwipfel macht mit Sicherheit verdammt viel Spaß! Und schon wieder Fernweh bekommen, dank Awesomer

Featured Video Play Icon

Einmal über den Mars fliegen…

Der Fotograf und Weltraumfreak Jan Fröjdman hat sich die Mühe gemacht und unzählige Fotos der HiRISE Kamera des Mars Reconnaissance Orbiters zusammengesetzt und mit den darin enthaltenen 3D-Informationen  zu einem fiktiven Überflug über den Mars geschnitten. Geniale zum Spacenight-Heldenware via BoingBoing „The anaglyph images of Mars taken by the HiRISE camera holds information about the

Featured Video Play Icon

Lawine. POVed.

Mal wieder ein kleines Reisevideo: Einen Lawinenabgang auf der gegenüberliegenden Seite des Tals zu beobachten, ist offensichtlich eine geile Angelegenheit. Zu sehen, wie die Schneewalze auf der eigenen Seite den Berg wieder hochschwappt, kann dagegen eine ganz andere Sache werden… Gruselkram vom Aussichtspunkt ‚Mirador‘ im Torres del Paine National Park, Patagonien via BB

Featured Video Play Icon

China, von oben

Wieder mal eine wunderbarer Fernweherzeugungsmaschine für die Daheimgebliebenen, diesmal von Stef Hoffer, der auf seinem Kanal übrigens noch viel mehr faszinierende Clips anbietet, genug für einen ganzen Fersehabend. Dieser hier bietet allerdings ausschließlich den Blick von oben, was ihn halt ganz speziell macht. Nichts wie weg hier (und zwar dahin wo es bunt und warm

Featured Video Play Icon

Nichts wie weg hier: Sandskifahren in Peru

Jesper Tjäder und Emma Dahlström machten sich von Schweden aus auf den Weg nach Peru, um dort ein paar der höchsten Sanddünen der Welt zu erklettern und dann mit Skiern und ein paar GoPros mehr als 1000m Abfahrt auf der Sandpiste zu genießen. Und weil die beiden das richtig gut können, ist daraus ein toller

Featured Video Play Icon

Shanghai, mal langsam, mal schnell

Wiedermal ein grandioser Clip über das neue China. JT Singh zeigt uns Shanghai auf seine Weise: Seine Kamerafahrten führen nach Lust und Laune um alle vier Achsen und dabei wechselt er virtuos zwischen SlowMo und Zeitraffer. Mit seinen tollen Schnitten erzeugt er dazu einen ganz speziellen Ryhthmus, der die pulsierende 25 Millionen-Metropole und Ihre Bewohner

Featured Video Play Icon

This is Ska

Do the Ska! Wunderbar swingende TV-Show aus dem Jahr 1964 mit hervoragendem Lineup (u.a. Byron Lee & The Dragonaires, The Maytals, Jimmy Cliff uva.), die den Sommer 35 Minuten lang mühelos zurückholt. Kommt gerade recht, sowas! via BoingBoing

Featured Video Play Icon

7 Tage als Tourist in Nord Korea

Jacob Laukaitis ist Weltenbummler und gerade aus Nord Korea zurückgekommen. Natürlich war er dort ständig in Begleitung der Reiseleitung und immer auf der Hut, nicht das Falsche zu filmen, um mal eben für ein paar Jahre in einem der attraktivsten Gefängnisse weltweit abzutauchen. Trotzdem zeigen seine Aufnahmen einen persönlichen Blick auf ein Land, das man

Featured Video Play Icon

Die andere Seite von Rio de Janeiro

Die olympischen Spiele fangen an und Rio hat sich nochmal angehübscht, wie es sich für die Braut gehört. Die schönen Fassaden verstellen natürlich den Blick auf die eher dunklen Seiten der Stadt und so dachte sich das Team von vox.com, es wäre an der Zeit sich dort einmal umzusehen…

Featured Video Play Icon

Hongkong, zeitraffergespiegelt

Hongkong im Zeitraffer gefilmt und mit einem Spiegelkabinett in die Kiste gepackt: Eine kleine, aber ganz wunderbare Idee der Filmschmiede Visual Suspect verwandelt die Stadt in ein sagenhaftes Kaleidoskop surrealistischer Traumwelten. Ganz großes Kino via Petapixel

Featured Video Play Icon

Los Angeles in Mega-HD, zeitgerafft

Joe Capra (aka Scientifantastic) ist Photo/Videograph aus Los Angeles, arbeitet für so Leute wie National Geographic,  Discovery etc. und hat jetzt auf seinem auch sonst sehr tollen Vimeo-Kanal einen Clip hochgeladen, der LA zeitgerafft und meistens bei Nacht ganz wunderbar in Szene setzt. Solche Fernwehmaschinen sind ja schon eine ganze Weile in Mode und wer

Featured Video Play Icon

Tokyo by Night

Und wieder ein wunderbarer Tokyo-Trip, diesmal von Justin Tierney. Mehr Kunstclip als Reiseführer, dafür mit seinen stop-and_go Bildern um so schöner anzusehen und mit wunderbar entspanntem Jazz als Gegenpol zum zeitgerafften Inhalt. Metropolis für Fortgeschrittene via Sploid

Featured Video Play Icon

Hong Kong Strong

nach den wunderbaren Clips über Japan und über Tokyo hat jetzt Brandon Li den definitiven Hongkong-FastCut abgeliefert. Auch hier ganz großes Kino mit Sehnsuchtsgarantie! Via Sploid

Featured Video Play Icon

Mit der Drohne einen Wasserfall besichtigen

Der Salto Ángel in Venezuela ist mit 972 m Fallhöhe der größte freifallende Wasserfall der Erde. Nebenbei ist er auch noch wunderschön, nur leider etwas hoch, um ihn mal richtig ansehen zu können. Außer man hat zufällig eine Drohne mit Kamera dabei. Dann kommen solche traumhaften Bilder bei raus: Fernweh-Powerlevel-Maschine…

Featured Video Play Icon

Hallo Tokyo

Erst vor kurzem gab’s hier einen wunderbaren Clip über Japan zu sehen, jetzt kommt Nachschub. Christoph Geleb hat sich auf den Weg nach Tokyo gemacht und die Stadt 5 Tage lang durchstreift. Großes Kino, das Lust auf eine Fernreise macht.

Featured Video Play Icon

Japan, du fernes, fremdes Land

Ja, ganz schön weit weg ist Japan schon und ganz schön anders auch. Dieser Clip des auch sonst sehr großartigen Vincent Urban aus München macht jedenfalls ganz schön Laune, sich das mal anzusehen… Großes Reisekino via Sploid