Gehe zu…
FacebooktwitterrssFacebooktwitterrss

Vicente Fox will der nächste Präsident der USA werden

Vicente Fox war vor längerer Zeit mal Präsident in Mexiko. Jetzt ist er’s schon länger nicht mehr, dafür hat er mehr Zeit für die wichtigen Dinge in der Welt. Zum Beispiel dem blondierten Trampelpräsidenten den Spiegel vorzuhalten. Seit Mai hat er vier Clips bei Super Deluxe produziert, in denen er auf präsidiale Diplomatie verzichtet, dafür

misch

Das linkste im September III

Und noch eine Runde mit dem großen Besen gedreht, die Browsertabs werden endlich weniger. Herausgekommen ist ein weiterer Container voller Bits & Pieces, einschließlich süßem Katzenvideo – viel Vergnügen: Jungs werfen schwere Gegenstände vom 45m-Kran und treffen Wassermelonen, Farbdosen, Bierdosen u.v.a.m.  Olympia-Skifahrer auf dem Parkour nein, er trainiert nur Skifahren, nicht Assassin’s Creed Tweet des

misch

Seifenkistenfahrt auf brasilianisch

Die Menschen in diesem Clip leben in einer sanft gewellten Hügellandschaft irgendwo in Brasilien. Was liegt da näher, als das Gefälle auszunutzen und sich mit selbstgebauten Gefährten auf die Reise bergab zu begeben? Und weil solche Sachen gemeinsam einfach noch mehr Spaß machen, haben sie gleich einen Seifenkistenzug gebaut, auf dem alle mitfahren können. Heidenspaß

lach

Mit dem Geländewagen mal eben eine Pfütze durchfahren.

Man weiß nicht, ob es sich um eine Wette handelt oder einfach nur um Vatertagsfreuden, jedenfalls haben sich die (schon etwas älteren) Buben aus dem Clip einen Geländewagen angeschafft, um damit durchs Gelände zu fahren. In dem Fall nasses Gelände, sprich: eine etwas tiefere Pfütze. Und obwohl ihnen das Wasser quasi bis Oberkante Unterlippe steigt,

Allgemein

Das linkste im September II

Der Urlaub ist vorbei und da muss man erstmal wieder saubermachen. Als Ergebnis der Putzaktion ein Container voller Dingelinge zum Wochenende: Train-Hopping quer durch Kanada In Erinnerung an den Urlaub: Das Travel-Vlog der etwas anderen Art Schrödingers Konto: Solang ich nicht draufgucke, bin ich gleichzeitig pleite und nicht pleite. — Räubertochter (@fierce_friday) 26. Februar 2017

misch

30 Tage einen Frachter auf hoher See begleiten

Jeffrey.HK ist Schiffsoffizier auf einem ziemlich großen Frachter und hat mit seiner Kamera von seinem Arbeitsplatz aus in 30 Tagen 80.000 Photos gemacht, die er dann zu einer Stopmotionreise montiert und uns auf seinem Kanal dankenswerterweise zur Verfügung gestellt hat. „Sailing in the open ocean is a unique feeling and experience.I hope to capture and

lach

Was die von der AfD nie sagen würden

Extra3 hat sich wiedermal der Dackelpartei angenommen – wer allerdings auf die übliche Verarsche wartet, wird leider enttäuscht… Also garantiert keine Satire, sondern alles wahr: DAS würden die nie sagen. Was AfDler nie sagen würden … Ich habe eine muslimische Flüchtlingsfamilie aufgenommen. Posted by Extra 3 on Mittwoch, 13. September 2017

lach

Der gestiefelte Köter

Der Urlaub ist vorbei <seufz>, die Schwimmflossen werden ein- und die Gummistiefel ausgepackt. Passend zur Witterung gibt’s hier also erstmal einen gestiefelten Köter: vie Webfail

misch

Das linkste im September I

Letzter Bot aus dem langen Urlaub, bald ist WeltWeitWirr wieder am Start. Sofern pünktlich zurück und nicht zu spät, wie die beiden hier: Peinlichkeit des Monats Der ganz normale Wahnsinn Teil I   Der ganz normale Wahnsinn II neulich in Güstrow (sic) Holzmacher macht Holz und zwar mit Schmackes Abenteuerurlaub mit dem Kajak Geht leider

lach

Montag, mal wieder…

Es ist Montag, der Urlaub schon fast vorbei und Du willst einfach nicht auf den Rücksitz 🙁

misch

Das linkste im August IV

Weltweitwirr ist immer noch wech. Und der arme Bot muß immer noch schuften und schwitzen… Hier der letzte Container im August Robin Hood lebt und schiesst mit seinem Bogen auf alles, was sich bewegt. Und trifft. Und zwar mit einem Schuss! Ich glaub, mein Nilpferd furzt wie?? Deins auch??? Mirror Series von Murray Fredericks Die

misch

Das linkste im August III

Weltweitwirr is grad wech. Macht aber nix, der Bot macht derweil die Arbeit: Ein Stempel für Alle(s) zwar eher ein Linolschnitt, aber trotzdem… Fangen spielen? Da gibt’s sogar ne WM… sehenswert… Danke, heute eher nicht Aufrüsten gegen Nordkorea Gegen Nordkorea könnte man auch Magnete einsetzen. pic.twitter.com/MiSL8NihOi — derMann+dieSonne (@Mr_Twoflower) 17. Juli 2017 Kommt einem irgendwie

misch

Ein Container voller Ideen für das etwas andere Wohnmobil

Weltweitwirr ist mal wieder unterwegs, Grund genug sich mal ein paar Wohnmobile anzusehen, die nicht wie all die gleichen weißen Schuhkartons aussehen, die man heute allerorten zu sehen bekommt: Man kann sich zum Beispiel einen alten Bauwagen gemütlich herrichten. Die ganze Fotostrecke mit Innenleben gibt’s hier zu sehen Mann kann sich aber auch ganz individuell

aktuell

Ab in den Urlaub :)

Sommer, Sonne, Urlaub… Auch WeltWeitWirr macht Ferien, wenn auch zum Glück nicht in Cran Canaria, wo der allmorgendliche K(r)ampf um die besten Plätze am Pool inzwischen sportlich entschieden wird. Mit Startschuss und so… Wir sehen uns im September, bis dahin arbeitet nur der Bot…  

misch

Das linkste im August II

WeltWeitWirr macht Urlaub vom Wirrsinn dieser Welt. Ganz weit weg… (Keine Sorge, der Bot ist aufgeladen und macht derweil weiter) Grund genug jedenfalls noch einen Container voller Bits & Pieces abzuliefern, damit die Zeit nicht allzulang wird. Arier – vom Aussterben bedroht! Mehr Infos und Spendensammlung auf Rettet-die-Arier.de Fensterputzen für Veganer Endlich muss ich nicht

heul

Erdogan mag keine HERO-Shirts

Jetzt spinnt er komplett: Erdogan lässt Menschen dutzendweise verhaften, weil sie ein T-Shirt mit dem Aufdruck ‚HERO‘ tragen. Gökhan Güçlü, Regimegegner und wegen Beteiligung am Putschversuch vor Gericht, hatte nämlich so eins am Körper, als er letztens von den Schergen des Regimes zum Gerichtstermin geführt wurde: Und nun verstößt jeder gegen Erdogan DAS GESETZ, der

misch

Dunja Hayali antwortet auf Hatespeech

Nachdem hier gestern erst über Shahak Shapira und seine Aktion gegen ungelöschte Tweets berichtet wurde, zeigt heute Dunja Hayali, wie sie mit Hatespeech umgeht: Unter dem Motto ‚wie-du-mir-so-ich-dir‘ spiegelt sie Emres Kommentar und haut ihm den eigenen Schwachsinn 1:1 rückwärts um die Ohren. Aber immerhin: „ps: netterweise habe ich ihren Namen mal unkenntlich gemacht. Nicht,

aktuell

Shahak Shapira macht was gegen Hassposts auf Twitter

Shahak Shapira hat schon viele gute Ideen gehabt, jetzt fordert er Twitter heraus: Ein paar Schablonen und etwas Farbe verwandeln das Straßenpflaster vor Twitters Deutschlandzentrale in eine Leinwand , auf der Mitarbeiter und Passanten jetzt die all die Hasskommentare lesen können, die Twitter halt einfach nicht löschen will. Solange, bis wer saubermacht zumindest. Dazu die

lach

Aus aktuellem Anlass: Harry G. und die SUVs

Diesel, Fahrverbote und SUVs dominieren die Schlagzeilen und Harry G. sagt was zum Thema. Schon vor 3 Jahren, aber nicht weniger richtig und aktuell: „…und für die tägliche Jagd nach Bio-Fleisch und Dinkelbrötchen in Bogenhausener Großstadtdschungel brauchst Du an um’bauten Safari-Jeep mit Rückfahrkamera, der zwanzg Liter Sprit sauft…“ Vielleicht würde ja eine KfZ-Steuer helfen, die

misch

Das linkste im August I

Die Urlaubszeit naht und das ist doch ein guter Grund, den Browser mal wieder richtig durchzuputzen: Reportage mit Hubschrauber Spoiler: der Hubschrauber gewinnt Wildes unbekanntes Aachen Schau doch mal vorbei, dann zeige ich dir meine… pic.twitter.com/v7kiYDeqqS — Autländer (@autlaender) 14. Juli 2017 Mathematik für Anfänger II Teil 1 war hier zu sehen Black Sheep Film

lach

Das White House ist ein einziger Zirkus

Präsident Trampel hat das White House in einen Zirkus voller Clowns verwandelt und das Netz baut ihm jetzt das Zelt dazu. Brilliant, just brilliant. pic.twitter.com/bUOvtQbdvn — Frank Underwood (@FrankUnderwocd) 31. Juli 2017 via Kraftfutterdekorationswerk

misch

AfD fragt an, Fotograf lehnt ab

Die AfD fand die Fotos von Alex Lauer ganz gut und schickte zwecks Auftrag eine Anfrage. Herr Lauer hatte darauf keinen Bock und erteilte der Dackelpartei eine Absage. Like a Boss. Anfrage von der #AfD erhalten und folgendermaßen abgesagt.Ich wünsche mir von allen #fotografen das Gleiche.#noAfd #nonazis #noracism pic.twitter.com/vZT9HezbR0 — Fotograf A. Lauer (@Fotograf_Lauer) 1.

lach

Heldenware auf der Wasserrutsche

Es ist Sommer, alles zieht zur Wasserrutsche, Heidenspaß, ganz sicher… Ganz sicher nicht für diese jungen Damen, die das Elementargesetz aller Wasserrutschen missachten: Aus Wasserrutschen muss man rutschen, nicht anhalten. Bestes Vollpfostenschulungsmaterial via Geekology

Allgemein

Das linkste im Juli III

WeltWeitWirr glänzt eine Woche durch Abwesenheit, nur der Bot muß arbeiten und diesen Linksammler zwischendrin veröffentlichen, damit Ihr vor Langeweile nicht zugrunde geht. Der Transrapid, in 5 Minuten vom Bahnhof… naja, fast, auf alle Fälle Magnetschwebedings Gut, dass es kein Mixer war Da kann man nur froh sein, dass sie keinen Mixer geklaut haben. pic.twitter.com/Jzy85cx7ov

misch

Einstiegshilfe für Surfer

Manche Dinge sind so einfach, daß man sich fragt , warum sie nicht schon längst erfunden worden. So auch bei ‚The Dock‘, der praktischen Einstiegshilfe für angehende Wellenreiter wie für Profisurfer gleichermaßen. Gut möglich, daß diese Dinger bei den Beach Boys irgendwann ähnlich beliebt werden wie die Poolleiter für Nichtschwimmer. Interessant wäre allerdings die Frage,

misch

Das linkste im Juli II

Die Zeit, sie eilt im Sauseschritt – und schon kommt wieder ein Linksammler mit Bist & Pieces zum Wochenende Wenn Kolibris ein Bad nehmen zum reinlegen … Fliege auf Bohrmaschine mit Drehwurm (letzterer im Bild leider nicht zu sehen) Einen Fisch mit der Hand fangen Angelruten sind ja sowas von überbewertet Die AfD macht auf

lach

Dem Nachbarn mit Google Earth die Meinung geigen

Es gibt kleine Arschlöcher und große. Brian Jules hat jedenfalls seine erklärte Meinung über einen seiner Nachbarn in flächendeckender Weise kundgetan. Zwar nur mit einem Rasenmäher, aber Google Earth hats dann doch gesehen. Dabei hatte der Nachbar nur sein Haus in einer komischen Farbe (‚Lavendel‘) gestrichen. Gut also, wenn man in der Stadt wohnt, denkt

lach

Gollum liest Trumps Tweets

Andy Serkis kennt man vielleicht nicht ohne weiteres, aber als Stimme von Gollum haben ihn schon sehr, sehr viele Menschen gehört. Jetzt war er gerade in der Late Show zu Gast und wurde von Stephen Colbert gebeten, ein paar Twitterperlen von Donald Trumpel vorzulesen. Das hörte sich dann schon sehr überzeugend an. Schatzzz via BongBong

lach

Kundendienst vs. kotzende Katze

Katzen würden Whiskas kotzen, so (oder so ähnlich) ging damals der Slogan. Renee’s süchtige Katze hat das jedenfalls wörtlich genommen und dem Versorger mal eben auf die Tasten gereihert. Überlkeit und Erbrechen sollen zwar eine übliche Nebenwirkung bei unmäßigem Drogenkonsum sein, trotzdem fühlte sich das Katzenpersonal zu einer Beschwerde und Schadensersatzforderung veranlasst. Kann man gar

lach

Das vielleicht kürzeste Konzert der Welt

Vielleicht wollten sie ja ins Guinnessbuch der Rekorde, beim Konzert der japanischen Band Golden Bomber spielten die Jungs jedenfalls nur ihren neuesten Hit “Deatte 8-byo”, was angeblich soviel heißt wie “8-Sekunden-Begegnung“. Und ja, das Konzert dauerte genau 8 Sekunden und war damit noch schneller als Parship. Dem japanischen Hype nach zu urteilen, war der Spaß

misch

Einer Libelle beim Schlüpfen zusehen

Libellen gehören ja ohnehin zu den quasi attraktiveren Insekten, dieser hier kann man bei der Verwandlung von der Puppe zur Schönheitskönigin in Großaufnahme zuschauen. Beauty of Science hat den Vorgang von einigen Stunden auf ein paar Minuten zusammengerafft und das ist wirklich sehenswert. via Tintenfisch

misch

Einmal ein russisches Spaceshuttle besuchen…

Ein paar Jungs haben sich auf die nicht wirklich genehmigte und recht mühsame Reise nach Baikonur gemacht, nur um eine Nacht mit einer russischen Raumfähre zu verbringen. Die steht nämlich fast fertiggestellt in einem Hangar und rottet vor sich hin. Klingt zwar erst mal nur nach Spezialprogramm für Spaceshuttlefetischisten, ist aber tatsächlich voller toller Bilder

lach

Tisko Tansi – Den Discoschritt in 3 kurzen Lektionen lernen

Thank god, it’s Friday und das Nachtleben ruft. Und für Alle, die das mit dem Abzappeln noch nicht so richtig drauf haben, mit TISKO TANSI gibt’s jetzt hier den ultimativen Blitztanzkurs aus Finland in 3 kurzen Lektionen. Sehr kurz tatsächlich, dafür um so einfacher. Unbedingt ansehen und mitmachen!! Und so geht’s: Lektion 1 – The

lach

GIF des Tages – Trump, nicht geschüttelt

Ob der fanatische Händeschwenker Donald Trump bei der Begegnung mit Polens First Lady gerührt war, weiß man nicht, geschüttelt wurde die Hand jedenfalls nicht. „Sad… very sad….“

lach

Der Kundendienst zitiert weise den wirklich sehr weisen Philosophen Peter Tauber

Letztens bekam Aldi-Süd eine Beschwerde ins Haus, die nicht ohne weiteres abzubügeln war – schließlich ist es auch unerhört, die angepriesenen Wasserkaraffen nicht in ausreichender Zahl vorrätig zu haben. Betrug und Lockerei sowas. Da konnte sogar der der Kundendienst nichts ausrichten und gab dem enttäuschten Kunden stattdessen einen weisen Satz des großen Philosophen Peter ‚Antoinette‘

misch

Kaugummi selber machen

War hier so noch nicht klar, aber das Kaugummi DIY geht wirklich ganz einfach: ein paar Zutaten und eine Mikrowelle reichen völlig. Das Charmante daran ist, daß man seine Aromen selber bestimmen kann, ob Schnappes, Duschgel oder Hustensaft, alle Perversionen sind zumindest vorstellbar. Wie man’s genau macht, erklärt Dir dieser nette Herr auf anschauliche Weise

lach

Die Erde ist flach – hier ist der Beweis!!

Bisher wurde die Theorie zur flachen Erde eher kontrovers diskutiert, jetzt dürfte sich aber das ganze Hin und Her über Scheibe oder Kugel von selber erledigt haben (wobei weiterhin ungeklärt bleibt, ob die Erde vielleicht doch ein Würfel ist…) Dank eines defekte I-Phones wurde jetzt jedenfalls zufällig aufgedeckt, wie unsere Wahrnehmung seit Urzeiten von den

lach

Martin Sonneborn hält einen Vortrag

Der erste professionelle Troll der deutschen Satirelandschaft, bester nicht ernstzunehmender Politiker im EU-Parlament und wahrscheinlich auch noch Erfinder der Fake News hatte auf der TINCON eien Vortrag zu halten. Da das Publikum natürlich etwas jünger war, begann er auch mit „Liebe Kinder…“  und erklärte den lieben Kleinen in der folgenden Dreiviertelstunde unter dem Titel ‚Bis

aktuell

Herr Peter Tauber, mit Verlaub, Sie sind ein Brechmittel

Und das ist noch nett formuliert. Hat dieser Sonnenkönig doch grad getwittert: Sollen Sie halt Kuchen fressen! Die guten Widerworte dazu haben schon viele andere gefunden, zB. das Kraftfuttermischwerk, daher hier nur unsere Bitte: Herr Tauber, tun Sie sich und diesem Land etwas Gutes – widmen Sie sich der Schriftstellerei und lassen Sie uns einfach

misch

Das linkste im Juli I

Jetz is schon Juli und morgen ist auch wieder Dienstag – da muss noch ein Linksammler raus: Und die Flacherdler haben doch Recht – die Mondlandung war ein Fake hier ist der Beweis Gorilla tanzt im Pool und nein, es ist nicht Donald Trump in der Badewanne Fidget-Spinner auf 6 Rädern treibt den Schwachsinn auf

misch

Die abgefahrendsten Roller-Stunts ever

Meistens lächelt man ja nur über Leute, die mit so einem komischen Roller bewaffnet auf dem Bürgersteig herumrollern und versuchen, dabei irgendwie noch cool auszusehen, obwohl der Hype schon seit drölfzehn Jahren abgeflaut ist. Ganz anders kommt Ryan Williams daher, der mit seinem Roller so atemberaubende Stunts abliefert, daß man nur vom Zuschauen schwitzige Finger

misch

Billy Jean vs. Enrico Morricone

Michael Jacksons Billy Jean, für viele einer der großartigsten Popsongs ever, geht sogar als Spaghettiwesternhymne  richtig ab. Das liegt allerdings auch am Samuraiguitaristen, der das Teil im Stil von Enrico Morricone wundervoll neu vertont hat und sich und seine Gibson dabei ebenso wundervoll ins Bild bringt. Höre, staune, gute Laune!

lach

Mit der Lego Achterbahn den Strand runterdonnern, POV

Wenn Ihr Angst habt, Euch im nächsten Urlaub zu langweilen, nehmt doch einfach soviel Lego-Eisenbahn Baukästen an den Strand mit, wie Ihr einpacken könnt und baut Euch eine Lego-Achterbahn. Und wenn sie rund läuft, montiert ihr dem Cart noch eine kleine Kamera aufs Dach und stellt das Ganze ins Netz. So getan von Robert Carlson,

lach

Wie man Phone-Scammer trollt. Und zwar richtig…

Viele kennen es: ein Anruf erreicht Dich, meist mitten in der Arbeit, im Hintergrund hörst Du schon das typische Callcenterrauschen und dann fordert Dich auch gleich eine Stimme mit meist indischem Akkzent auf, eine Windows-Fernwartung auf Deinem PC zuzulassen, wertlose Pennystocks zu kaufen oder eben deinen Pflichten als Steuerzahler nachzukommen. In den USA gibt es

heul

Trump und die Lügen, eine Timeline

Zwei Journalisten der New York Times# haben sich die Mühe gemacht, alle *offensichtlichen* Lügen des US-Trumpels zusammenzutragen. Herausgekommen ist eine so beeindruckende wie erschreckende Timeline, bei der das Lachen im Hals durch unmittelbar aufkommenden Brechreiz erstickt wird. „We are using the word “lie” deliberately. Not every falsehood is deliberate on Trump’s part. But it would

Allgemein

Das linkste im Juni II

Vom Urlaub zurück in die Hitzewelle und das Wochenende steht schon wieder vor vor der Tür – also noch schnell einen größeren Ausputzer raushauen, bevor es wieder ab ins Wasser geht. (für Schatten hier clicken !!!) Enjoy! Häh? – Papas wortkarge Variante von ‚Oidah‘ Covfefe endlich entschlüsselt Rassisten ohne Grenzen Eine wirklich sehr gute Spendenaktion

lach

Haarige Badeanzüge

Dieses Wochenende war ja schönstes Badewetter und die nächste Hitzwelle steht auch schon wieder vor der Türe. Wichtig ist da natürlich, im Strandbad das passende sexy Outfit zu tragen, daher für Euch Mädels hier schon mal der Shoppingtip zum Wochenbeginn. Für 45 US$ werden sich alle Jungs nach Euch umdrehen. Und die Mädels auch. Garantiert.

misch

G Active – ein Stopmotion Video, nur aus Wassertropfen

Toller Clip von James Medcraft aus den USA: viele Stills von noch viel mehr Wassertropfen zu einem Stopmotionvideo montieren – Technische Meisterleistung und ganz großes Kino! „Over the course of 6 months working with Unit9, Machine Shop, Arri Rental and Mark Roberts Motion Control we developed a stop-motion 3d liquid printer that took motion capture data

lach

Homöopathie zum Aufmalen – besser als Globuli aufkleben!

Homöopathie zum Aufmalen – Zeichen die helfen: Das Buch dazu gibts jetzt schon länger bei Amazon, aber inzwischen sind die Langzeiterfahrungen dokumentiert! Zahllose Kundenrezessionen bestätigen: es wirkt!! „Neulich malte mir jemand während ich schlief ein Phallus-Symbol aus diesem Buch auf die Stirn, heute früh wachte ich mit einer gewaltigen Erektion auf. Es wirkt!“ „Ich habe meinem

aktuell

Liar Liar GE2017 von Captain SKA ist der Song zur Wahl

Heute wählen die englischen Schafe ihren Schlachter, passend dazu kommt der grandiose Summergroove: Liar Liar GE 2017 von Captain Ska. Theresa May ist derweil not amused at all, weil Millionen anderer Engländer den Text gut finden und den Song inzwischen auf Platz #4 der Charts gehievt haben, obwohl die öffentlichen Medien den Song ‚aus Neutralitätsgründen‘

misch

2 Sprachgenies unterhalten sich mal eben in 21 verschiedenen Sprachen

Polyglott ist nicht nur dieser Verlag für kleine Reiseführer im Westentaschenformat, sondern bezeichnet auch das Talent zur Mehrsprachigkeit. Es ist zwar nicht wirklich definiert, ab wieviel Sprachen man sich als polyglott bezeichnen darf, die beiden Jungs aus dem Clip hier können sich in jedem Fall als Genies des Monat fühlen: In 12:27 parlieren sie in

aktuell

Eric Trump – wie der Vater, so der Sohn…

Eric Trump, zweiter Sohn des Präsident Trumpel und inzwischen Vize der Trump-Organisation gibt sich seit Jahren wohltätig und sammelt Geld für krebskranke Kinder in Memphis, vor allem über ein jährlich stattfindendes Golfturnier auf der Anlage seines Daddys. Dabei findet er seine Organisation besonders effektiv, weil ihn die Platzmiete für die Spender nix kosten würde… „We

lach

Abi 2017

Schule aus und vorbei. Oder so. Der Clip ist zwar aus der Basha High School in Chandler, Arizona, könnte aber genausogut hier gedreht worden sein. Wir haben damals ja nur unser Lateinbuch öffentlich verbrannt, ziemlich lahme Aktion dagegen… via Lieblingsgeek

misch

Das linkste im Juni I

Schnell noch einen Container voller Zeugs zum langen Wochenende – Bits & Pieces zum Staunen, Freuen, Ärgern oder was sonst auch immer. Enjoy 🙂 Experiment mit Junge, Ziege & Ziegenfurz … gelungen Passendes Password RA Prof. Dr. Dr. Christian Scherz macht einen Scherz oder war das mit der Gegendarstellung garnicht lustig gemeint? Vollpfosten trifft Vollpfosten

misch

Trickshots im realen Leben

Lifehacks sieht man ja heute allerorten, PingPong- und andere Trickshots genauso oft – neu im Trend sind dagegen Real Life Trickshots, wiedermal vom großartigen Team von Dude Perfect vorgeführt und ausnahmsweise zur Nachahmung empfohlen.

misch

Billige Backwaren bestehen nur aus Luft. Obst auch?

Alle wissen hoffentlich inzwischen, daß die Brötchen vom Supermarkt nur aus heißer Luft Luft bestehen. Daß allerdings auch Melonen, Birnen und so Zeugs mit der Luftpumpe künstlich aufgemotzt werden, war bisher eher unbekannt. Mit dem Beweisvideo von Mike Pelletier wird jetzt zwar einerseits Klarheit über die wahre Beschaffenheit der selbstbedienten Obstabteilung geschaffen, andererseits lässt es

lach

Trump und #covfefe

Noch weiß keiner genau, was der Trampelpräsident mit covfefe gemeint haben könnte, aber es hat scheinbar was mit Lügenpresse und so zu tun. Jedenfalls zwitscherte er heute früh eben dies hier: „Despite the constant negative press covfefe“ Da der unfählbare Präse sicher nicht mausgerutscht sein kann, fragt sich das Netz seither, ob er damit etwas

lach

Bo-Taoshi oder Capture the Flag real-lifed in Japan

Stehst Du auf Tower Defense oder Gildenkrieg? Vergiss es! Das Wetter ist schön, hast eh schon wieder genug gedaddelt, also ab nach draußen! Genauer gesagt nach Japan, zum Bo-Taoshi. Da treffen sich geschätzte 100 Raufbolde um den gegnerischen 100 Raufbolden den Maibaum (?) streitig zu machen. Durchaus vergnügliche Action aus der Abteilung ‚Die spinnen, die

misch

Das linkste im Mai III

Das Wochenende steht schon wieder vor der Türe und es bleibt grad noch die Zeit, wieder einen Container bereitzustellen – voller Grabbelzeugs zum Staunen, Ärgern, Lachen oder was sonst auch immer: Same procedure as everyday Der Typ weiß schon, was auf ihn zukommt: jeder Tag ist Amseltag Karma, Part II …Das interessiert Dich soviel, wie

lach

Die Netz-MPU, der Test zur Netztauglichkeit

Endlich! Das Bundesministerium für Verkehr und Internet hat sich offenbar – von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt – mit den einschlägigen asozialen Medien zusammengetan, um der Flut der Hasskommentare und Verleumdungen Herr zu werden. Seit dem 01. Mai können Dir und allen anderen Falschfahrern auf der Datenautobahn die Social-Media-Accounts ganz einfach entzogen werden. Schupp-wech. Wie beim

lach

Trump & das Klopapier – oder wie man die Migranten unterstützt

Trump ist echt für’n Arsch – soweit so gut, aber das wissen wir doch eh schon alle… Eine mexikanische Klopapierfirma fand jetzt allerdings, man müßte das doch etwas bildhafter zeigen und schmückt neuerdings die Verpackung ihrer Rektalreinigungsprodukte mit dem Konterfei des Pumucklpräsidenten. 30% der Einnahmen gehen an Unterstützung für die Migranten – weiter so! via

misch

Hauptsache, weg von hier – Inspiriationen für das akute Fernweh

Soviel Wirrsinn in der Welt – Realität schlägt Satire um Längen. Da wünscht man sich gelegentlich irgendwo anders hin, an Orte, die einen mal auf völlig andere Gedanken kommen und den Alltagsmist vergessen lassen. Gut, daß hier schon länger ein paar Fernweh-Clips in der Pipeline liegen, Ferien sind auch schon in Sichtweite – Zeit also

aktuell

AfD-Rechtsaussen wünscht sich IS-Anschläge, um wieder mehr Stimmen zu bekommen…

Der völlig widerliche Arvid Immo Samtleben, seines Zeichens ehemaliger Bauzener AfD-Kreisverbandschef und Intimfeind von Frau Kepetry, hat sich was Besonderes ausgedacht, um die schwächelnde Partei für Ahnungslose und Dumme wieder nach vorne zu bringen: Terror muß her! Helfen würde zwar auch ein Parteiausschlussverfahren, aber das darf man von den rechtsbraun-versifften Unmenschen wohl kaum erwarten… Kaltes

lach

Lust, mal eben den US-Verteidigungsminister anzurufen?

Freitag Abend und Du hast noch nichts vor? Na dann ruf doch einfach mal Jim Mattis an, der ist Vertedigungsminister der USA und hat vielleicht auch nix bestimmtes zu tun. Das weiße Haus hatte zu diesem Zweck versehentlich dieses Pressephoto veröffentlicht, später dann ausgetauscht (Hint: die Handynummer steht (jetzt nicht mehr) auf dem kleinen gelben

aktuell

Trump: Erosion im Zeitraffer

Trump ist keine Katastrophe, er ist schlimmer. Wie eine Mischung aus Schlammlawine und Beulenpest wälzt sich die Nichtpolitik des Unpräsidenten durch die Nachrichtensendungen und es wundert wenig, daß alle Welt in den letzten 3 Monaten zu Trumpnewsjunkies wurde. Neben seinen ganz simplen politischen Flops zeigt uns Trump ständig, daß er der Leroy Jenkins der Weltpolitik

aktuell

Die AfD, ihre Unterstützer und die Frage der illegalen Parteifinanzierung

Bereits zum 7. Mal wurde der Wahlkampf der AfD von einem extrem dubiosen „Verein zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und der bürgerlichen Freiheiten“ mit einer millionenschweren Kampagne  unterstützt. Versucht die AfD, damit das Parteispendengesetz zu umgehen? Ein Bericht von Frontal 21 mit dem Titel Fragwürdige Wahlwerbung – Das diskrete Helfernetzwerk der AfD hat sich mal ein

lach

Wahlwerbespot der Partei Die P.A.R.T.E.I.

Die Partei ist wirklich eine sehr gute Partei, schade nur, daß sie bei der NRW-Wahl nur 25 919 Erst- und 55 019 Zweitstimmen auf sich vereinen konnte, was sich zu 0,3 bzw 0,6 % der Stimmen addiert. Daß es nicht mehr wurden, liegt sicher an der deutschen Lügenpresse, die alle den sehr guten Wahlwerbespot dieser

lach

Das Leben ist (k)eine Website?

Wenn das Leben allerdings nun doch eine Website wäre, müssten wir ganz schön leiden: permanenter Lag, kein Content oder nur Fakes, 404er, die mit Popup-Orgien wechseln und was einem sonst noch die Existenz im Netz vermiesen mag. Obwohl – so wirklich anders wär das gar nicht, wie uns Tripp and Tyler in diesem schönen Clip

lach

Das tägliche Frühstück in Ruhe bewältigen – dieser Apparat hilft

Dachbodenfund, sozusagen: Dieser grandiose Unsinn stammt aus uralter Zeit, als Clips nämlich noch per mail verlinkt wurden und wurde auch genau da zufällig wieder aufgestöbert. Josephs Machines hat schon einige gute Ideen, aber der Page Turner ist ein wirklich wichtiger Beitrag zur Bewältigung des täglichen Frühstückskomas – Endlich eine Rube Goldberg Maschine, die Sinn macht!

misch

Das Linkste im Mai II

Es ist wieder an der Zeit für einen Linksammler und wie immer ist für jeden was dabei: Lach- und Sachgeschichten mit der Maus gerutscht, von Dumpfbacken und Dummen bis zu  Reptiloide und Präsidenten, alles da: Dumm wie ein Storch – Beatrix von der AfD hat mal wieder getwittert Dumm wie ein Dieb heißer Kandidat auf

misch

Rollercoaster-Zipline, die Achterbahn im Wald

Die Skywalker Adventure Builders haben im australischen Buschwald die weltlängste Rollercoaster-Zipline installiert, das ist sowas wie Abseilen mit Kugellager als Achterbahn. Oder doch Schwebebahn? Egal, das Ding ist  ganze 1,3 km lang und die rasante 4-Minuten-Fahrt durch die Baumwipfel macht mit Sicherheit verdammt viel Spaß! Und schon wieder Fernweh bekommen, dank Awesomer

aktuell

Das Bernd Höcke Browser-Plugin für Chrome

Über Monate machten sich Lügenpresse und linksgrünversiffter Mediensumpf einen Spaß daraus, Bernd Höcke  einen falschen Vornamen (‚Björn‘) anzudichten. Das ging soweit, daß der arme Bernd schon selber nicht mehr genau wußte, wer er war und seinen falschen Namen mehrfach für sich reklamierte und voller Inbrunst in das besoffene Unmenschenvolk brüllte. Endlich aber ist Schluß mit

lach

Regen-Montag

Es ist Montag und es regnet. Manch einer sollte da zuhause bleiben…

misch

Und schon wieder ist Freitag – mit Tina Turner und Smokey Robinson

Die kurze Woche ist zuende und morgen ist schon wieder Wochenende – so könnte es ruhig weitergehn… Zur Feier des Tages und zur Einstimmung auf besseres Wetter ein toller Clip von Tina Turner & The Ikettes und dazu als Zuckerl obendrauf Smokey Robinson & The Miracles mit noch mehr tollen Moves. Abzappeln FTW!

misch

Das linkste im Mai (juchei) I

Endlich Mai, juchei! In Berlin vermengten sich gerade die Punk-Hipster und die Öko-Hipster mit den Hippie-Hipstern zur allumfassenden Hipstercloud, um gemeinsam das MYFEST zu feiern. Derweil ist hier IPARTY und so kommt der erste Linksammler im Mai, diesmal auch wieder was mit Tieren, in dem Fall Fischen. Ach ja, Hund auch: Montag halt – auch

lach

Mutter textet Tochter. Nicht.

Aus der Abteilung ‚Wir lieben das Internetz‚ kommt diese – leider etwas mislungene – Kommunikation zwischen Mutter und Nichttochter. Wer keine Slideshow will, folgt dem Direktlink Wrong number gone wrong

misch

Big Wave Surfing in Portugal

Während es draußen so greislig ist, daß die Goldfische ohne Leine spazieren gehen dürfen, kommt hier ein Clip über Big Wave Surfer an der portugiesichen Atlantikküste rein, der das schlechte Wetter für ein paar viel zu kurze Minuten vergessen lässt. Spektakuläre Aufnahmen von durchgeknallten (oder lebensmüden?) Surfern lassen Dir den Atem stocken und die Eisbachsurfer

misch

Das linkste im April II

Noch ganz schnell einen Linksammler raushauen, bevor die Freizeit zum Tag der Arbeit kommt: Die Photos von Melania Trump – Einblicke in das Innenleben der Präsigattin, faszierend kommentiert Katze macht sich dünne – wer’s nicht sieht, glaubt’s nicht Dude Perfect spielt mal wieder Tischtennis – wie immer ziemlich cool Der reichweitenstärkste AfD Account auf Twitter